Krankheiten

Bei den folgendenen Erkrankungen und Symptomen können wir Ihnen weiterhelfen. Kommen Sie dazu einfach ohne Termin in die Sprechstunde.

 

Osteoporose
Behandlung des Knochenschwundes

Risikogruppen:

  • Frauen in der Postmenopause
  • Frauen über 50 Jahre
  • Raucher
  • Alkoholiker
  • Menschen mit Mangelernährung und Vitaminmangel
  • Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose)
  • Regelmäßige Cortisoneinnahme

Therapie
allgemeine Maßnahmen: ausreichend Sport, Calcium und Vitamin D, Sonnenlicht
medikamentöse Therapie: Bisphosphonate

Hämorrhoiden

Magenschleimhautentzündung

Magersucht

Neurodermitis

ADHS

Durchfall

Bluthochdruck

Depression

Haarausfall

Fettstoffwechselstörung

Akne

Hepatitis B

Häufiges Wasserlassen

Übermäßiges Schwitzen

Prostatavergrößerung

Wechseljahrbeschwerden

Degenerative Erkrankung der Wirbelsäule

Bandscheibenvorfall

Blasenentzündung

 

 

Diese Seite wird kontinuierlich vervollständigt.

 

Osteoporose Butzbach, Diabetes Butzbach, Prostata Butzbach, Hämorrhoiden Butzbach, Magenschleimhautentzündung Butzbach,Neurodermitis Butzbach, ADHS Butzbach, Durchfall Butbach, Bluthochdruck Butzbach, Depression Butzbach,
WeiterempfehlenEmail this to someone
email